Kokusnüsse, Händler und eine fehlende Brücke

(Ho, 21. 08.2014) Die erste Station des Tages war das Regionale Büro der EPC Ghana in Accra. Hier entsteht zur Zeit das Zentrale Büro von Relbonet neben dem Büro beim Headquater der EPC Ghana. Das zusätzliche Büro in Accra ist nötig geworden, weil die anderen Relbonet-Mitglieder zumeist ihren Sitz in Accra haben und so insgesamt der Aufwand für die Koordination der Arbeit sich verringert.

Kokusnüsse, Händler und eine fehlende Brücke weiterlesen

Wasserkraft-Staudamm reicht noch für knapp 2 Monate

The Ghanaian Times vom 19.08.2014
Der Akosombo-Staudamm ist ein zentrales Element für die Stromerzeugung in Ghana. Die Tageszeitungen berichten täglich über den Wasserspiegel. In den letzten beiden Tagen sank der Level um knapp 3 cm und wenn Zufluss, Verdunstung und Abfluss für die Stromversorgung in dieser Größenordnung bleiben, dann reicht das Wasser noch für knapp 2 Monate. Wasserkraft-Staudamm reicht noch für knapp 2 Monate weiterlesen